Seiten

23. August 2011

Automatisierung der Fehlerfindung

Um möglichst viele Fehler im Programm auszumerzen, versuchen wir stets neue Methoden anzuwenden. Angefangen von der simplen Meldung per Email, über den "Problem melden" Button in der Verwaltung, bis hin zur Messung der Zugriffszahlen zu bestimmten Seiten gab es bis dato vielerlei Möglichkeiten, Probleme im Programm zu erkennen.

Vereinzelt erreichen uns jedoch Meldungen, bei denen es um kritische Fehler geht, die den Verlust von Daten zur Folge haben können, deren Ursache jedoch nur schwer oder überhaupt nicht feststellbar ist. Deshalb integrieren wir auf einigen Seiten von Häkchen ein System zur automatischen Berichterstattung bei einem Fehlerfall. Sollte auf einer dieser Seiten ein Fehler auftreten, so wird sofort eine Email mit allen relevanten Daten an uns gesendet. Diese Methode soll uns dabei helfen, schnell und ohne Einwirkung des Nutzers über Probleme informiert zu werden, um diese schnellstmöglich zu beheben.

1 Kommentar:

  1. Leider habe ich mehrmals versucht über den "Problem melden" Button eine Antwort für mein Problem zu erhalten seit nun mehr als einer Woche. Dabei handelt es sich tatsächlich um Datenverlust. Ich kann meine Ergebnisse meines Fragebogens nicht einsehen. Laut eines Infomatikers sind hinter diesem Button "Ergebnisse" keine Daten hinterleg, bzw. besteht keine Verknüpfung zu ihnen.
    Da ich diese Auswertung für meine Bachelorabeit bis Ende nächster Woche benötige, wäre es sehr wünschenswert, wenn sie sich evtl. auf diesem Wege bei mir melden würden.
    Vielen Dank!

    AntwortenLöschen