Seiten

6. Januar 2010

Problem: Verbindung zum E-Mail Server abgebrochen


 UPDATE:  Problem behoben: Häkchen-Mail funktioniert wieder

Vor weniger Zeit haben wir festgestellt, dass unser E-Mail Client keinen Zugriff auf die Mails vom AkWi-Server bekommen hat. Das bedeutet, dass wir gezwungenermaßen den E-Mail-Kontakt auf die folgende Adresse umleiten werden: tgreiner@bnet.at

Außerdem gibt es noch immer die Möglichkeit anderweitig mit uns in Kontakt zu treten. Beispielsweise via facebook, twitter, MySpace und natürlich über unseren Blog.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen