Seiten

1. Dezember 2009

Datenbankoptimierung hat begonnen

Wir haben heute angefangen, eine Optimierung der Häkchen Datenbank durchzuführen. Dadurch verfolgen wir das Ziel, die Größe dieser zu minimieren, wodurch öfters Sicherungskopien angelegt werden können und für den Nutzer kürzere Ladezeiten entstehen. Nebenbei werden übrigens auch noch die unangenehmen Zeichenbegrenzungen wegfallen(!).

Die derzeitige Datenbank basiert auf dem Modell, welches bei der Erstellung von Häkchen kreiert wurde. Zu diesem Zeitpunkt waren uns bestimmte Techniken und Muster noch nicht bekannt. Dadurch kommt es leider vor, dass einzelne Nutzer bis zu 16MB des Speichers auf unserem Server einnehmen. Dieses Problem ist uns schon seit Längerem ein Dorn im Auge. Bei kürzlich durchgeführten Berechnungen haben wir eine Schätzung einer Optimierung von 250%, wodurch die Größe der kompletten Datenbank um 40% verringert würde. Wir hoffen, dass wir dieses Ziel erreichen werden.

Der Umstieg auf die optimierte Datenbank wird in mehreren Schritten durchgeführt werden:
  1. Erstellung eines Prototypen einer optimierten Datenbank [erledigt]
  2. testen des Programms auf eventuell auftretende Probleme im Umgang mit dem Prototypen und beheben dieser [im Gange]
  3. Umstellung des Programms, sodass jene Nutzer, die sich neu registrieren, nur noch optimierte Datenbanken zur Häkchen Datenbank hinzufügen
  4. Optimierung der kompletten Häkchen Datenbank (vorher wird noch eine Sicherung der Datenbank durchgeführt)
Bitte beachten Sie, dass keiner dieser Arbeitsschritte Ihre Daten gefährdet. Jedoch wird Häkchen bei Schritt 4 kurzzeitig nicht zur Verfügung stehen (im Sinne von, dass man sich während dieser Zeit nicht an seinem Konto anmelden können wird).
Bis dahin wird jedoch noch ein wenig Zeit vergehen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen